Au pair in Germany
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Become an au pair in Germany

Explore Germany, learn a new language, make international friends and see a whole new world through the eyes of your German children.

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Mariana aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2020 ausgezeichnet.

 
1

Familie Schmieder aus Oberursel

Familie Wagner hatte 2 Kinder und ein drittes war auf dem Weg. Zu diesem Zeitpunkt beschlossen sie, zum ersten Mal ein Au pair aufzunehmen. Mariah aus Australien verbrachte 12 tolle Monate bei den Schmieders. Hier berichten sie von ihrer ersten Au pair Erfahrung:

 

Wieso haben Sie sich für die Teilnahme an unserem Au pair Programm entschieden?  

Mit der Geburt unserer Tochter brauchten wir etwas Unterstützung zu Hause. Da wir in einem internationalen Umfeld leben war es für uns wichtig dass wir ein englischsprachiges AuPair einstellen. Uns war auch die Unterstützung einer Agentur wichtig, da wir zum ersten Mal ein AuPair bei uns haben.

 

Welche Erwartungen hatten Sie an das Jahr mit Ihrem Au pair?

Wir wollten ein AuPair das sich gut in unserem Familienleben integriert, das flexibel und selbstständig arbeiten konnte. Zuverlässigkeit und einen liebevollen Umgang mit den Kindern waren auch wichtige Eigenschaften, die wir vom AuPair erwartet haben.

 

Inwiefern haben sie sich erfüllt?

Wir sind 100%ig zufrieden mit Mariah. Sie hat sich vom Anfang an sehr gut in das Familienleben integriert. Sie ist immer hilfsbereit und sehr liebevoll mit den Kindern. Es ist sehr schön sie bei uns zu haben. Die Kinder sind glücklich und fühlen sich sehr wohl bei ihr.

 

Was waren die schönsten Momente im Zusammenleben mit Ihrem Au pair?

Wir hatten viel Spass beim gemeinsamen Backen, bei der Vorbereitung von der Geburtstagsfeier von Rico. Wir haben eine sehr schoene Zeit in der Toskana im Sommer verbracht. Wir haben mit den Kindern gespielt und viel gelacht. Wir haben uns sehr darüber gefreut, die Familie von Mariah kennenzulernen.

 

Was waren die Herausforderungen im Alltag miteinander?   

Man muss bereit sein Kompromisse zu schließen, wenn man jemanden in sein eigenes Haus aufnimmt. Und man sollte auch Zeit vor allem an Anfang investieren, um dem AuPair die Eingewöhnung in einer fremden Umgebung zu erleichtern. Ein guter Start ist sehr wichtig für eine erfolgreiche Erfahrung.

 

Wie haben Ihre Kinder es empfunden, von einem Au pair betreut zu werden?

Meine Söhne haben Mariah vom ersten Moment an akzeptiert. Sie freuen sich Zeit mit ihr zu verbringen. Es gab nie Probleme sie mit ihr alleine zu lassen. Das lag auch daran, dass Mariah immer fröhlich und gelassen ist.

 

Welche Verbesserungen im Umgang mit der englischen Sprache konnten Sie bei sich und Ihren Kindern feststellen?

Meine Kinder haben auch vorher Englisch gesprochen, da sie internationale bzw. bilinguale Schulen besuchen. Nichtdestotrotz hat der tägliche Gebrauch von der englische Sprache auch zu Hause ihr Wortschatz deutlich erweitert. Und uns hat das auch deutlich geholfen.