Hostfamily in Germany - Costs
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Regina aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2018 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany - Unsere Au pairs
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Regina aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2018 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany - Unsere Au pairs
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Regina aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2018 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Regina aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2018 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany - Visum
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Regina aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2018 ausgezeichnet.

 
1
2
3
4
5

Au pair Gastfamilien - Visum, Vertrag & Versicherung

Das Au pair Visum

Die Agentur für Arbeit schreibt auf Ihrer Webseite folgendes über das Au pair Programm in Deutschland:

„Die Au-pair-Beschäftigung beinhaltet die zeitlich begrenzte Aufnahme von ausländischen Staatsangehörigen in deutsche Gastfamilien. Für den ausländischen Staatsangehörigen steht der Kulturerwerb und die Vertiefung der deutschen Sprachkenntnisse im Vordergrund. Als Gegenleistung für die Vermittlung dieser Kenntnisse unterstützt das Au pair die Gasteltern bei der Betreuung der minderjährigen Kinder.

Ein Au-pair, das nicht die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der EU, eines anderen Vertragsstaates des EWR oder der Schweiz besitzt, benötigt für die Beschäftigungsaufnahme einen Aufenthaltstitel (Visum/Aufenthaltserlaubnis), der die Ausübung einer Au-pair-Beschäftigung ausdrücklich erlaubt. Dieser Aufenthaltstitel wird von der deutschen Auslandsvertretung (Botschaft/Konsulat) und der Ausländerbehörde erteilt, wenn die Agentur für Arbeit der Beschäftigungsaufnahme zugestimmt hat.

Au-pairs aus den übrigen EU/EWR-Staaten und der Schweiz benötigen keine Erlaubnis der Agentur für Arbeit, um eine Au-pair-Beschäftigung aufzunehmen.

Au-pairs aus EU/EWR-Staaten wird von der Melde- beziehungsweise Ausländerbehörde eine Bescheinigung über das Aufenthaltsrecht von Amts wegen ausgestellt.“

Au pairs aus den USA, Kanada, Australien und Neuseeland

Au pairs aus den oben genannten Ländern können erst nach Ankunft in Deutschland den Aufenthaltstitel erwerben und reisen mit einem Touristenvisum ein.

Bevor ein Visum ausgestellt werden kann, muss sich das Au pair bei der jeweiligen Meldebehörde (z.B. Einwohnermeldeamt) des Wohnorts der Gastfamilie anmelden. Dies sollte innerhalb der ersten Tage geschehen. Erst danach kann ein Au pair Visum bei der Ausländerbehörde im Wohnort der Gastfamilie beantragt werden. Gastmutter oder Gastvater sollten das Au pair begleiten.

Au pairs aus Australien und Neuseeland

Neben dem Au pair Visum haben Au pairs aus Australien und Neuseeland die Möglichkeit, das Au pair Programm mit einem Working Holiday Visum durchzuführen, welches den Au pairs größere Flexibilität erlaubt und unter anderem auch älteren Teilnehmern (bis zu 30 Jahren) oder Au pairs ohne vorherige Deutschkenntnisse das Programm ermöglicht.

Au pairs aus Südafrika und Südamerika

Au pairs aus Südafrika und Südamerika müssen generell vor Ankunft in Deutschland ihr Visum beantragen. Dazu muss das Au pair bei der zuständigen deutschen Botschaft (bzw. beim zuständigen Konsulat) im Heimatland einen Antrag einreichen. Dieser wird in Deutschland von der zuständigen Agentur für Arbeit sowie der Ausländerbehörde im Wohnort der Gastfamilie geprüft und bestätigt. Die gesamte Bearbeitungszeit kann 4 – 12 Wochen dauern.

Das ausgestellte Au pair Visum ist dann für 3-6 Monate gültig und muss vor Ablauf der Frist bei der örtlichen Ausländerbehörde in Deutschland verlängert werden. Das ist normalerweise unproblematisch. Auch hier muss vorher eine Anmeldung bei der Meldebehörde getätigt werden. Die Gastfamilie sollte das Au pair bei diesen Behördengängen begleiten.

Genauere Informationen und welche Formulare eingereicht werden müssen, erfahren Sie rechtzeitig von Ayusa International e.V. Bitte beachten Sie, dass das Au pair erst nach Erhalt des Au pair Visum und der Arbeitserlaubnis den Dienst antreten darf.
 

Die Au pair Versicherung der Ayusa Au pairs

Laut Gesetzgeber sind Gastfamilien dazu verpflichtet, Au pairs während der gesamten Programmdauer zu versichern (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung). Die Kosten werden von der Gastfamilie getragen.

Die Au pair Versicherung funktioniert wie eine Privatversicherung, d.h. Kosten müssen vorab eigenständig getragen werden und werden dann nach Einreichen der Rechnungen an die Versicherung von dieser zurückerstattet. Ayusa arbeitet diesbezüglich mit der Au pair Versicherung Dr. Walter GmbH zusammen. Genauere Informationen dazu erhalten Sie von uns nach der Vermittlung des Au pair oder gern auch vorab bei Nachfrage. Gern können Sie selbstverständlich auch Ihren eignen Versicherungsträger zum Abschluss einer Au pair Versicherung über die gesamte Programmdauer nutzen. 
 

Der Au pair Vertrag

Zum Schutz der Gastfamilie und des Au pairs wird vor Antritt des Programms der Gastfamilien- und Au pair Vertrag abgeschlossen. Dieser beinhaltet die Beschreibung der Tätigkeiten eines Au pairs, die Aufgaben der Gastfamilie, die maximale Wochenarbeitszeit, die Urlaubsregelung (2 Tage pro Monat), die Vergütung, den Beginn und die Vertragsdauer. Zudem sind auch die Kündigungsfristen (2 Wochen) beschrieben. Als Gastfamilie unterschreiben Sie zudem einen Vermittlungsvertrag mit Ayusa e.V., in dem unsere Leistungen, die Kosten und die Rückerstattungsmodalitäten aufgeführt sind.