Hostfamily in Germany - Support
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Become an au pair in Germany

Explore Germany, learn a new language, make international friends and see a whole new world through the eyes of your German children.

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Mariana aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2020 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany - Steps
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Become an au pair in Germany

Explore Germany, learn a new language, make international friends and see a whole new world through the eyes of your German children.

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Mariana aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2020 ausgezeichnet.

 
Au pair in Germany
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Become an au pair in Germany

Explore Germany, learn a new language, make international friends and see a whole new world through the eyes of your German children.

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Mariana aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2020 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany - Costs
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Become an au pair in Germany

Explore Germany, learn a new language, make international friends and see a whole new world through the eyes of your German children.

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Mariana aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2020 ausgezeichnet.

 
Hostfamily in Germany - Support
Holen Sie sich die Welt nach Hause

Mit einem Au pair profitieren Sie von flexibler Kinderbetreuung und Ihre Kinder von einem Spielpartner, der ihnen eine neue Sprache eröffnet

Become an au pair in Germany

Explore Germany, learn a new language, make international friends and see a whole new world through the eyes of your German children.

Auszeichnung als "Au-pair des Jahres"

Wir gratulieren: Ayusa Au pair Mariana aus Mexiko wurde vom Bundesverband Au-pair Society e.V. als "Au-pair des Jahres" 2020 ausgezeichnet.

 
1
2
3
4
5

Quinie

Vorname: 

Quinie

Nationalität: 

Venezuela/Ecuador

Alter: 

26 Jahre

Betreuungspräferenzen: 

Quinie würde gern auf ca. 2 Kinder ab einem Jahr aufpassen.

Programmstart: 

Juli 2020

Besonderheiten: 

Quinie ist Ärztin und konnte schon viel Berufserfahrung sammeln. Sie hat sowohl die ecuadorianische als auch die venezolanische Staatsbürgerschaft.

Kinderbetreuungserfahrung

Quinie hat Erfahrung mit Kindern verschiedenster Altersstufen. Im Jahr 2013 hat sie für zwei Monate einen Freiwilligendienst in Argentinien absolviert. Dort hat sie sich um Kinder von 2 bis 14 Jahren gekümmert, welche aus sozial benachteiligten Familien kamen. Quinie hat den Kindern bei den Hausaufgaben geholfen und unter anderem mit ihnen gemalt, gespielt und ihnen vorgelesen. Diese Erfahrung war für sie sehr bedeutend und einprägsam.

Im Rahmen ihres Medizinstudiums hat Quinie auch Zeit auf der Kinderstation verbracht. Dort betreute sie viele verschiedene Altersgruppen, sowohl Neugeborene als auch Teenager. Auf der Kinderstation lernte Quinie wie sie Kinder untersucht, ihnen schwierige Sachverhalte verständlich erklärt und wie sie die Kinder in schwierigen Situationen aufmuntert und ihnen neuen Mut macht.

Des Weiteren konnte Quinie ihre Kinderbetreuungserfahrung beim Babysitten machen. Sie passt gelegentlich auf die Kinder von ihren Bekannten auf. Das eine Kind ist 7 Jahre alt und das andere 8 Jahre. Zu ihren Aufgaben gehören das Zubereiten von Mahlzeiten, mit den Kindern zu spielen oder gemeinsam in den Park zu gehen.

Allgemein

Quinie ist Ärztin. Momentan arbeitet sie auf zwei Flughäfen. Dort kümmert sie sich um die Gesundheit der Mitarbeiter, vor allem um die Gesundheit von Menschen mit Vorerkrankungen oder chronischen Erkrankungen. Darüber hinaus hält sie auch Präsentationen, in denen es um Mobbing, psychische Gesundheit und die Prävention von Drogen geht. Nach ihrem Au Pair Aufenthalt würde Quinie gerne noch einmal studieren, um Chirurgin zu werden.

In 2013 lebte Quinie für zwei Monate in Argentinien und hat wie bereits erwähnt für eine Freiwilligenagentur gearbeitet. Während dieser Zeit hat sie gelernt, dass aus Fremden nach und nach Familie wird. Sie hat es sehr genossen im Ausland zu leben.

Quinie hat sich dazu entschieden ein Jahr in Deutschland zu verbringen, weil sie die deutsche Kultur, Küche und Sprache kennenlernen möchte. Sie würde weiterhin gerne deutsche Großstädte, wie Berlin und Hamburg, besuchen. Sie denkt, dass das Au Pair Programm sehr vielfältig ist, weil sie auf Kinder aufpassen kann, ein Teil einer neuen Familie wird und das Land kennenlernen kann.

Quinie hat im Januar 2020 ihren Führerschein gemacht. Sie kann sowohl Autos mit Schaltung als auch Automatik fahren. Leider ist es ihr nicht möglich in Ecuador oft Auto zu fahren und sie hatte noch nicht sehr viel Fahrpraxis. Dennoch wäre sie bereit in Deutschland Auto zu fahren. Dabei wäre es Quinie allerdings wichtig, dass ihre Gasteltern ihr am Anfang zeigen welche Besonderheiten das Auto hat und sie auf den regulären Strecken, wie zum Beispiel zur Schule der Kinder oder zum Supermarkt, begleiten.

Hobbies

In ihrer Freizeit fährt Quinie gerne Rad und verbringt gerne Zeit an der frischen Luft. Nichtsdestotrotz genießt sie auch ruhigere Aktivitäten, wie ein gutes Buch zu lesen oder einen Film zu schauen. In Venezuela ging sie auch surfen, aber das ist in Ecuador leider nicht mehr möglich, da sie dort nicht an der Küste wohnt.

Charakter

Quinie selbst beschreibt sich als verantwortungsbewusst, geduldig und kommunikativ. Es fällt ihr leicht neue Dinge zu lernen. Sie reist gerne und findet andere Kulturen sehr interessant.

Referenzgeber beschreiben sie als höflich, kreativ, zuverlässig und dynamisch. Sie hatten den Eindruck, dass es ihr viel Freude bereitet hat auf deren Kinder aufzupassen. Sie sorgt sich um das Wohlergehen von Anderen und ist eine sehr aufmerksame Person.

Eigene Familie

Quinie hat zwei ältere Brüder, Alejandro ist 30 und André 29 Jahre alt. Sie lebt in einem Haus zusammen mit ihren Eltern, ihrem Bruder und ihrem Hund Venus. Quinie und ihre Familie kommen gebürtig aus Venezuela, aber ihre Mutter kommt aus Ecuador. Quinie hat quasi ihr ganzes Leben in Venezuela verbracht, aber vor ein paar Jahren sind sie und ihre Familie nach Ecuador gezogen, da die Lebensverhältnisse in Venezuela momentan schwierig sind. Sie fühlt sich in Ecuador sehr wohl, aber Venezuela wird immer einen großen Platz in ihrem Herzen haben. Quinie hat eine gute Beziehung zu ihrer Familie. Sie verbringt gerne Zeit mit ihnen und ist froh, dass sie immer dazu angeregt wurde ihre Träume zu verwirklichen. Quinie ist Teil einer sehr großen Familie, da sie viele Onkel und Tanten und dementsprechend auch Cousins und Cousinen hat.

Gastfamilie

Quinie würde gerne in einer fröhlichen, offenen Familie leben. Sie würde sich gerne als Teil der Familie fühlen und sich darüber freuen, wenn die Gastkinder sie als große Schwester ansehen. Ein Bonus für Quinie wäre, wenn die Gastfamilie gerne auch sehr viel Zeit draußen verbringt wie sie. Sie möchte maximal auf zwei Kinder passen, am liebsten wären ihr Kinder ab 4-5 Jahren. Nichtsdestotrotz hat Quinie auch Erfahrung mit jüngeren Kindern und wäre auch bereit Kinder unter 2 Jahren zu betreuen. Sie ist sehr flexibel in Bezug auf den Wohnort der Familie. Sie denkt allerdings, dass es ihr im Norden von Deutschland leichter fällt die Sprache zu verstehen. Da Quinie selbst einen Hund hat, ist sie auch offen für Haustiere. Es ist Quinie wichtig, dass sie im Rahmen des Gastfamilienlebens auch ihr Deutsch verbessern kann.

Sprache

Deutsch   Sie hat bereits das A1 Level in Deutsch abgeschlossen und ist momentan dabei das A2 Level zu beginnen. Beim Interview konnte sie Fragen zu ihrer Person gut beantworten. Sie möchte weiterhin fleißig Deutsch üben, damit sie gut auf ihren Termin bei der Botschaft als auch das Gastfamilienleben vorbereitet ist.

Englisch   lernt sie seit 3 Jahren. Sie spricht die Sprache bereits sicher und die Konversation war flüssig. Manchmal hat sie ein paar Wörter nicht sofort verstanden, aber nachdem diese umschrieben wurden, konnte sie gut auf die Fragen antworten.

Intervieweinschätzung:

Quinie ist eine junge Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht. Sie machte einen sehr zuverlässigen und ausgeglichenen Eindruck auf mich. Vor allem durch ihren beruflichen Hintergrund fällt es ihr leicht in einer brenzligen Situation ruhig zu bleiben und eine rationale Entscheidung zu treffen. Sie freut sich sehr darauf als Au Pair in Deutschland zu arbeiten, bevor sie sich dann erneut in das Universitätsleben stürzt, um Chirurgin zu werden. Während des Interviews wirkte sie sehr besonnen und selbstbewusst. Sie ist bereit für die neuen Herausforderungen und ist optimistisch, dass sie diese gut bewältigen kann. Während des Interviews zeigte sie auch viel Interesse an Dingen, die in Deutschland typisch sind und kann es kaum erwarten noch mehr über „deutsche Gewohnheiten“ zu lernen. Quinies schriftliche Kommunikation vor und nach dem Interview war stets schnell und freundlich. Ich bin zuversichtlich, dass ihre zukünftige Gastfamilie sie schnell ins Herz schließen wird und dass sie ein wundervolles Familienmitglied sein wird! 

Ihr Vorstellungsvideo finden Sie hier.

Au pair Bewerbung: 

Für weitere Informationen senden Sie uns eine E-Mail an info@aupaircare.de oder rufen Sie uns an: +49–30–84 39 39 19.